Paul Löbe Haus

Abgeordnetenhaus des Bundestages im Spreebogen in Berlin

1. Preis in einem internationalen Realisierungswettbewerb

Standort:

Regierungsviertel im Spreebogen Berlin
Paul-Löbe-Allee 2, D - 11011 Berlin, Deutschland

 

Bauherr:

Bundesrepublik Deutschland
vertreten durch die Bundesbaugesellschaft Berlin mbH

 

Planungs- und Bauzeit:

1994 - 2000 [LP 1-5, 8-9 HOAI], 1997 - 2001

 

BGF / HNF / BRI:

81.000 m² / 32.000 m² / 425.000 m³

 

Baukosten:

276 Mio. Euro

 

Download:

Ausführliche Projektdarstellung als PDF-Datei

Entwurf und künstlerische Oberleitung:

Stephan Braunfels, Aika Schluchtmann

 

Projektleitung:

Günter Kaesbach, Karin Kusus, Philipp Vernin

 

Leitende Mitarbeiter:

Christoph Bräutigam, Gerhard Karscher, Lutz Keßels, Josef Konrad, Andreas Kopp,
Thomas Kortyka, Christian Müller, Eckhard Palm, Berthold Pesch, Hans Sabel,
Maureen Schäffner, Karin Weigang, Michael Zeuner

 

Projektmanagement:

Dieter Lang

 

Landschaftsarchitektin:

Stephan Braunfels Architekten

Adelheid Schönborn, Gartenarchitektin München

 

Generalplaner:

GPAL Generalplanungsgesellschaft Alsen- und Luisenblock GmbH
SBA - Stephan Braunfels Architekten, München/Berlin
CBP - Cronauer Beratung Planung, München
HPP - Hentrich Petschnigg und Partner, Düsseldorf
GMP - Gerkan, Marg und Partner, Hamburg

Tragwerksplanung:

SSP Sailer, Stepan & Partner GmbH, München

 

Haustechnik:

HL Technik AG, München

CBP Cronauer Beratung Planung, München

 

Lichtplanung:

Licht Kunst Licht, Bonn/Berlin

 

Fassadenplanung Glasfassaden, Glasdächer, Glaskuppel:

Ingenieurbüro R+R Fuchs, München

 

Aufzugsplanung:

Ingenieurbüro für Aufzugstechnik Roland Stawinoga, Hamburg

 

Bauphysik und Bau- und Raumkustik:

MüllerBBM GmbH, Planegg

 

Fotografen:

Linus Lintner, Stefan Müller, Ullrich Schwarz

deen中國